Baugebiet Rissestraße

Im Rahmen des 100-Einfamilienhaus Projektes entstanden auf dem Grundstück an der Rissestraße rd. 45 Baugrundstücke zur Bebauung mit freistehenden Einfamilien- oder Doppelhäusern. Die Grundstücke sind zwischen 350 qm und 790 qm groß; können aber im Rahmen der Möglichkeiten noch individuell gestaltet werden und liegen preislich zwischen 190 €/qm und 250 €/qm. Um eine Übersicht der aktuell freien Grundstücke zu erhalten, klicken Sie bitte in dem Feld auf der rechten Seite auf "Freie Kaufgrundstücke" oder auf den zugehörigen Plan.

Bei Interesse an einem Grundstück im Baugebiet erhalten Sie weitere Informationen vom

Fachbereich für Immobilien Wohnen und Sonderprojekte; Herr Carsten Löhrke

Tel.: 02331 / 207 - 4534 oder unter www.hagen.de/Immobilienangebote 

Downloads

Informationen auf einen Blick

 

• Bebauungsplan

• Bebauungsvorschlag

• Steckbrief          

 

Erschließung

Die verkehrliche Anbindung des Baugebietes erfolgt von der unteren Rissestraße über eine öffentliche Erschließungsstraße die unter dem Namen "Rissenkamp" geführt wird. Die entwässerungstechnische Erschließung erfolgt im Mischsystem.